Nordisch wohnen

Blaushus

Einige kennen mein Haus schon aus meinem früheren Blog.

Am 7. März 2011 ist der Spatenstich erfolgt. Nun wohnen wir schon seit 4.5 Jahren in diesem wunderschönen, blauen Schwedenhaus.

Warum ich ein blaues Schwedenhaus gebaut habe? Das weiss ich selber nicht so recht.

Eigentlich wollte ich gar nie ein Haus bauen. Aber wenn, das wusste ich, sollte es blau werden.
Inzwischen habe ich gelernt, dass die Farbe blau für Schutz und Ruhe steht. Eine sehr passende Farbe also für ein Haus.

In Schweden war ich (leider) auch noch nie. Aber wie mein Zuhause aussehen sollte, das war mir immer schon sehr wichtig.
Hell, sonnig, farbig und gemütlich sollte es sein. Ich konnte alle meine Vorstellungen und Ideen in den Bau dieses Hauses einbringen und so entspricht es genau meinem Traumhaus.

In dieser Rubrik werde ich immer wieder Beiträge über mein Haus, aber auch ganz allgemein über das Thema Wohnen und Einrichten publizieren.

 

zum Blog